Bild VW-Betrieb Junbaojie

26. Sep
Pilotstart des CROSS NG SALESworkplace in China

Anfang September wurde die neue Verkaufslösung der Porsche Informatik, der „CROSS NG SALESworkplace“, erstmals produktiv eingesetzt: Das System startete im Volkswagenbetrieb Junbaojie in Peking im Pilotbetrieb und unterstützt dort die Verkaufsmitarbeiter von der Kundenakquisition bis zum Abschluss des Kaufvertrags.

Der SALESworkplace ist das erste Modul unseres neuen Dealer Management Systems CROSS NG; „SERVICE and PARTS“ ist gerade in Entwicklung.

CROSS NG bietet den Kfz-Einzelhandelsbetrieben der VW-Konzernmarken eine maßgeschneiderte IT-Lösung, in die über 40 Jahre Erfahrung der Porsche Informatik eingeflossen sind. An der Entwicklung von CROSS NG und der anschließenden Lokalisierung des Systems für neue Märkte arbeitet ein eigenes, hocheffektives Team von mehr als 100 IT-Spezialisten.

CROSS NG basiert auf modernen Entwicklungsstandards wie Java und führenden Open-Source-Technologien. Es zeichnet sich durch eine intuitive, webbasierte Benutzeroberfläche und komfortable Bedienbarkeit aus und kann auf den unterschiedlichsten Endgeräten eingesetzt werden.